Für zu Hause · 31. August 2020
Meine größte Angst war es, mit kranken Menschen zusammenzuarbeiten. Klingt komisch, jetzt, wo ich doch genau DAS mache. Ich weiß. Dazu möchte ich Ihnen gerne einen persönlichen Einblick in meine Geschichte zur Psychotherapeutin geben.

Unsere Arbeit · 03. August 2020
Kennen Sie die Matroschka-Puppe? Ich mochte sie noch nie…bis ich vor Kurzem ihren Wert für mich entdeckt habe. Meine Tochter war gerade sehr versunken darin, die Puppen auseinanderzunehmen und wieder zusammenzustecken. Da fiel mir eine Situation ein, in der ich wie eine kleine Matroschka gehandelt habe, obwohl ich (eigentlich) wusste, dass ich auch eine andere Reaktionsmöglichkeit gehabt hätte.

Für zu Hause · 07. Juli 2020
Sie sind derjenige, der noch ein Projekt annimmt, obwohl sich der Aufgabenstapel bereits auf ihrem Schreibtisch türmt? Sie backen Muffins für die Fußballmannschaft ihres Sohnes, obwohl sie noch soviel anderes zu tun hätten? Falls Sie zu den Menschen gehören, die es schwer finden "nein" zu sagen, sind sie in "guter" Gesellschaft. Viele Menschen haben ein Problem damit. Doch warum, ist es so schwer und was können Sie tun, damit es in Zukunft einfacher geht?

Für zu Hause · 26. Mai 2020
Kennen Sie diesen Spruch: Hinfallen, Aufstehen, Krone richten und weiterlaufen? Zum Beispiel im Zusammenhang mit einer Partnerschaft, die NICHT von Ihnen beendet wurde? Wie kam es dazu, dass Sie am Ende mit der Krone auf dem Kopf weiterlaufen und noch stärker sind als zuvor?

Für zu Hause · 15. Mai 2020
Wussten Sie, dass Dankbarkeit eine positive Wirkung auf unsere Lebenszufriedenheit, unser soziales Verhalten, unsere Empathie, Großzügigkeit und Hilfsbereitschaft hat?

Für zu Hause · 11. Mai 2020
Der Tag ist vorbei, ich sitze auf der Couch und bin auf der Suche nach guten Beiträgen und Inspiration für unsere Arbeit. Auf einer Seite habe ich etwas gefunden, dass mir den Abend verschönert hat. Das möchte ich gerne mit Ihnen teilen...

Für zu Hause · 10. Mai 2020
Sie steigen morgens in Ihr Auto um zur Arbeit zu fahren. Während Sie den Motor anlassen, denken Sie daran, was Sie noch vor dem ersten Meeting erledigen müssen. Die Präsentation braucht noch den letzten Schliff und Ihre E-Mails müssen Sie noch checken. Außerdem wissen Sie noch nicht, was Sie heute Abend kochen sollen. Ach ja, Ihre Freundin wartet auch noch auf einen Rückruf von Ihnen. Auf der Arbeit angekommen, wissen Sie gar nicht mehr genau, wie Sie eigentlich in Ihr Büro gekommen sind...

Für zu Hause · 27. April 2020
Jeder kennt solche Tage, an denen vermeintlich alles schief gelaufen ist. Doch ist an einem derartigen Tag wirklich nur Negatives passiert oder ist es unsere Wahrnehmung, die automatisch die Aufmerksamkeit auf die negativen Ereignisse lenkt ? Und falls ja, was können wir dagegen tun?

Für zu Hause · 25. April 2020
Der Alltag läuft. Wir haben viel zu tun. Plötzlich ist der Tag vorbei und wir gehen ins Bett. An solchen Tagen frage ich mich, was ich heute eigentlich für mich getan habe. Meistens fällt mir dazu wenig ein. An anderen Tagen ist es so, dass...

Für zu Hause · 24. April 2020
Seit fünf Wochen steht Deutschland kopf. Um uns und unsere Mitmenschen zu schützen, sind umfassende Maßnahmen getroffen worden. Insbesondere die Kontaktsperre ist für die meisten Menschen zunehmend schwierig auszuhalten, je länger sie andauert. Was können wir tun, um nicht nur körperlich, sondern auch psychisch gesund zu bleiben? Wir haben eine kleine Auswahl an Tipps zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen können, dem Lagerkoller entgegenzuwirken.

Mehr anzeigen